Alle Beiträge von Thomas Gerdes

Rugby

Jetzt auch in Lindern

Im Jahre 2019 kam die Idee, dass man bei Schwarz-Weiß ein Probetraining Rugby abhalten könnte. Gesagt und getan, und es wurde in die Tat umgesetzt. Michael Ungermanns von Sportverein Sparta Werlte kam und stellte uns diese noch nicht so verbreitete Sportart vor. Es erfolgte dann auch prompt eine erste Trainingseinheit.

„Das hat richtig Bock gemacht!“, befand der 1. Vorsitzende Thomas Gerdes damals, der sich mit den gut 20 Teilnehmern todesmutig in die Tacklepads geworfen hatte. Seither ist der Kontakt zwischen den beiden nicht abgerissen. Damit diese Sportart auch weiter in unser Region verbreitet wird, haben wir uns vom Verein entschlossen, hier eine neue Sparte ins Leben zu rufen. Eigentlich hätten wir hier schon weit vor CORONA starten wollen, aber ….

Somit haben wir uns im Juni 2021 gemeinsam mit den beiden Vereinen von Sparta Werlte und dem SV Bethen zusammen gesetzt und alles Weitere besprochen. Neben Werlte spielt man auch beim SV Bethen (Cloppenburg) inzwischen seit 5 Jahren Rugby. Seit kurzer Zeit gibt es in beiden Vereinen „Rugby-Zwerge“. Die quirligen U7-Truppen stürmen im Emsland und im Landkreis Cloppenburg 1x die Woche den Platz und lernen das Spiel mit dem ovalen Ball kennen. „Es ist toll zu sehen wie viel Spaß die Zwerge beim Kicken, Balltragen, Passen und Fangen haben. Manche Eltern kommen nach dem Training zu uns und sagen: So hab ich mein Kind noch nie erlebt!“, berichtet Steffen Göhrs, Vorsitzender der Rugbyabteilung in Bethen.

Damit sie nicht die einzigen Zwerge in der Region bleiben, haben sich die beiden Abteilungsleiter Göhrs und Ungermanns an SW Lindern gewandt. „Diese Sportart spricht ganz neue Typen von Kindern an. Kinder, die von unseren bisherigen Sportarten nicht abgeholt werden. Insofern freuen wir uns alle im Verein auf Rugby in Lindern.“, so Thomas Gerdes.

Die beiden Vereine aus Bethen und Werlte unterstützen den Lindern Sportverein mit Know-How, Material und Manpower um die neue Sparte bei Schwarz-Weiß auf den Weg zu bringen. Nach den Sommerferien geht es dann los.

Anfragen gerne direkt per Mail an rugby@sportverein-lindern.de

Ansprechpartner ist Felix Koopmann, 0151 72666044

Ankündigung Einzug Beitrag 2021

Liebe Mitglieder,

wie auch in den letzten Jahren werden wir vor der anstehende Generalversammlung die Mitgliedsbeiträge für 2021 einziehen. Uns ist bewusst, dass durch die Corona-Pandemie ein Großteil des Angebots nicht stattfinden konnte und für den einen oder anderen der Vereinsbeitrag in voller Höhe nicht angemessen erscheint. Dazu möchten wir euch gerne mitteilen, dass die Satzung eine Änderung bzw. den kompletten Erlass der Mitgliedsbeiträge nicht vorsieht. Die Vereinssatzung ist die wesentliche Grundlage für jedes Handeln im Verein. Falls wir uns nicht daran halten, laufen wir Gefahr, die Gemeinnützigkeit zu verlieren. Die Satzung bietet aber eine Grundlage für Einzelfallentscheidungen. Daher können wir im Einzelfall entscheiden, ob der Beitragseinzug für ein Jahr ausgesetzt werden kann. Das ist insbesondere der Fall, wenn jemand durch die Corona-Pandemie in finanzielle Schwierigkeiten geraten ist. Wenn dies bei euch der Fall ist und natürlich auch bei weiteren Fragen meldet euch gerne beim Vorstand.

Sportliche Grüße vom Vorstand des Sportverein SW Lindern

Aktiv durch den Winter

AKTIV DURCH DEN WINTER, heißt eine Aktion des Landessportbundes Niedersachsen.

Dem hat sich der Sportverein Schwarz Weiß Lindern gerne angeschlossen und eine Videobotschaft, gerichtet an die vielen Sportlerinnen und Sportler im Verein, erstellt.

Wir vom Verein möchten uns bei allem Beteiligten des Videos recht herzlich bedanken. Auch in diesen schwierigen Zeiten ist der Verein, wenn auch nur aktuell digital, aktiv unterwegs. Wir kommen alle gestärkt und mit noch viel mehr Power nach der ungewollten Unterbrechung zurück.

WIR-VERMISSEN-EUCH!!! Bleibt bitte alle gesund.

Hier geht es zu der Videobotschaft bei Instagram oder Facebook

https://www.instagram.com/tv/CLrfmjSFql9/?igshid=lvsngwhy5yqz

https://fb.watch/3T1h8p2mDt/